login

Homepage
Login
Firmengeschichte
Treppen+Geländer
Möbel + Ausbau
Fenster + Türen
Datenschutz Impressum Anfahrt Suchen

Firmengeschichte

Das Unternehmen wurde 1933 vom Großvater Kurt Köhler gegründet. Von seinem ersten Arbeitslosengeld kaufte sich der Stellmacher und Stuhlbaumeister einen Gewerbeschein und gründete die "Stellmacherei Kurt Köhler".
Nach 34 Jahren in denen es auf und ab ging, übergab er das Geschäft an seinen Sohn, Stellmachermeister Eberhard Köhler. Er führte das Geschäft mit dem Bau von Polstergestellen durch die DDR-Zeit. In dieser Zeit wurden auch Massivholzmöbel für die Bevölkerung gebaut. Wie viel davon gebaut werden durfte, wurde vorgeschrieben und streng kontrolliert.
1995 übergab Eberhard Köhler das Unternehmen an seinen Sohn, Tischlermeister Uwe Köhler. Die "neuen Zeiten" erforderten auch neue Orientierungen. Nachdem verschiedene Dinge ausprobiert wurden, haben sich 3 Geschäftsfelder herauskristallisiert, die nun seit einigen Jahren in hoher handwerklicher Qualität für die Kunden gefertigt werden. Dafür sorgt Tischlermeister Uwe Köhler und ein gut ausgebildeter Tischlergeselle.

Drei Generationen, eine Leidenschaft- Arbeiten mit Holz


Kurt Köhler

Eberhard Köhler

Uwe Köhler
ID: 95 - 7388 Seitenzugriffe seit 12.03.10 [0] - Zuletzt bearbeitet: 13.03.10 16:31 von jana
Homepage Tischerlerei Uwe Köhler - CMS V0.1.12_1.6 - 20.87 ms